Spendensammlung: Weihnachtstüten

Gott beschenkt uns...

Wenn der Gottesdienst an Heilig Abend zu Ende geht, werden Tüten voller Süßigkeiten und Knabbersachen an die jüngsten Besucher verteilt. So läuft es nun schon seit vielen Jahren in der MB-Bielefeld.

 

Dabei soll diese Geste des Schenkens an das Geschenk Gottes an uns Menschen erinnern. Die Geburt und die Menschwerdung von Jesus Christus. Obwohl der Inhalt einer Weihnachtstüte sich in keiner Weise mit der Geburt von Jesus vergleichen lässt, so ist es die Symbolik, die diese Tradition ausstrahlt. Wir sind von Gott beschenkt und teilen unsere Freude darüber mit anderen.

 Wofür wird gesammelt?

Das Geld, welches im Rahmen der Weihnachtsspendensammlung eingenommen wird, soll zu einem Teil zur Deckung der Kosten für die Weihnachtstüten eingesetzt werden.

Darüber hinaus soll mit dem anderen Teil der Spende ein Projekt im Tschad unterstützt werden. Unter anderem sollen Bücher, Tafeln und Matten für eine Vorschule gekauft werden und der Druck einer Bibel in der fast fertiggestellten Übersetzung Kera finanziert werden.

Gerne kannst Du uns mit einer Spende per PayPal oder Überweisung unterstützen. 

Überweisung

Empfänger: Mennoniten-Brüdergemeinde e.V.
Kreditinstitut: Sparkasse Bielefeld
IBAN: DE06 4805 0161 0037 0125 64
BIC: SPBIDE3BXXX
Verwendungszweck:

Kostendeckung der Weihnachtstüten und Spende für ein Projekt im Tschad

Scroll to Top